Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Autorin und als Bloggerin das Gesicht hinter Projekt: Gesund leben. Auf meinem Blog und in meinen Büchern vereine ich zwei meiner größten Leidenschaften: Gesundheit und das Schreiben. Ich versuche aber nicht nur selbst, so gesund wie möglich zu leben. Als Gesundheitswissenschaftlerin ist Gesundheitsförderung mein Job und ich möchte meine Leser zu einem gesünderen Leben motivieren und inspirieren. Mehr über mich finden Sie hier.

  • Über mich

    Weitere Informationen über mich und meine Arbeit finden Sie hier.

  • Kooperationen

    Sie möchten mit mir zusammenarbeiten? Hier finden Sie alle Infos.

  • Bücher

    Eine Übersicht über meine Bücher finden Sie hier.

  • Presse

    Hier finden Sie Pressekontakte, Pressespiegel und Pressefotos.

  • Kontakt

    Meine Kontaktdaten finden Sie hier.

„Die Regeln, nach denen Hannah Frey sich ernährt, klingen streng, ihr Internet-„Projekt: Gesund leben“ nach asketischer Selbstbeschränkung, und doch ist es der 28-jährigen Gesundheitswissenschaftlerin gelungen, eine Fangemeinde im Internet aufzubauen.“

„2013 startete sie den Blog „Projekt: Gesund leben“. Inzwischen hat er monatlich um die 400.000 Seitenaufrufe und ist ihre Haupteinnahmequelle. „Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht“, sagt sie. In der Bloggerszene ist sie ein Star. Hannah Frey gibt sich aber bescheiden, obwohl die 27-Jährige nebenher schon an ihrem fünften Buch schreibt.“

Neuerscheinung

Anfang März 2018 erschien mein neues Buch „Zuckerfrei backen“ (Gräfe und Unzer Verlag)!

Der Nachfolger des Bestsellers: das Zuckerfrei-Erfolgskonzept jetzt auch zum Backen und Vernaschen!

Zuckerfrei Backen? Und das soll schmecken? Klar! Den Beweis dafür liefert Kochbuchautorin und Food-Bloggerin Hannah Frey. Nach „Zuckerfrei – Die 40 Tage-Challenge“ zeigt sie in ihrem neuen Buch, wie einfach und lecker Backen ohne weißen Zucker und künstliche Austauschstoffe sein kann. Stattdessen setzt die Ernährungsexpertin auf reduzierte und gesunde Süße aus Kokosblütenzucker, Reissirup und Früchten. Fruchtige Mango-Kokos-Torte, schokoladige Zupfkuchen-Muffins, saftiger Avocadokuchen mit Pistazien oder salziges Granola und herzhafte Tomaten-Käse-Cookies – hier ist alles frei von raffiniertem Zucker, aber voll mit guten Nährstoffen! Das hat garantiert nichts mit Verzicht zu tun, sondern schmeckt nach einem wunderbar neuen und gesunden Lebensgefühl! Wir helfen dir dabei, deinen Zuckerkonsum in den Griff zu bekommen, ohne auf deine heißgeliebten Sweets & Treats zu verzichten. Da naschen auch gerne deine Freunde mit!

Im Pure Food Store bestellen
Bei Amazon bestellen
Bei Thalia bestellen

Mein Shop – Pure Food Store

Anfang Februar 2018 habe ich meine erste glutenfreie Brotbackmischung speziell für Phase 1 der Zuckerfrei-Challenge mit dem Pure Food Store gelauncht (den Rückblick zum Event gibt es hier). Unser erstes gemeinsames Produkt war ein voller Erfolg! Deshalb habe ich mich mit Eva und Jana, den Gründerinnen des Pure Food Stores, immer wieder zusammengesetzt und hin und her überlegt, wie wir weiter zusammenarbeiten wollen. Wir haben uns schnell dazu entschieden, dass ich „voll“ mit einsteige.

Wir haben über ein halbes Jahr an unserem Relaunch gearbeitet und Anfang September 2018 unseren Online-Shop im neuen Design und mit 12 (Back-) Mischungen, die allesamt nur natürliche, pure Zutaten enthalten, wiedereröffnet. Was ihr in Pure Food Store-Produkten garantiert niemals finden werdet? Raffinierten Zucker, Aromen, Auszugsmehle, Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und andere künstliche Zusätze. Stattdessen aber gelingsichere, auch für absolute Anfänger geeignete Backmischungen, auf die wir sehr stolz sind! Denn wir haben nicht nur unglaublich leckere glutenfreie Brote, Saatencracker, Granolas, Chocolate Chip Cookies und Brownies im Sortiment, sondern auch eine DIY-Mischung für Energy Balls für die ihr keinen Hochleistungsmixer benötigt!

Unsere (Back-) Mischungen sind Bio-zertifiziert und werden von der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Märkisch-Oderland e. V. abgefüllt.

 

Meine eigene Gewürzmischung in Zusammenarbeit mit Spicebar

Im September 2018 habe ich in Zusammenarbeit mit Spicebar meine erste Gewürzmischung veröffentlicht: Das Brotgewürz! Mein Brotgewürz ist kein typisches Brotgewürz. Die meisten Brotgewürz-Mischungen enthalten eine Kombination aus  Fenchel, Anis, Koriander und Kümmel. In meinem Brotgewürz sind geröstete Zwiebeln, Oregano, Rosmarin, Thymian, edelsüße Paprika, milde Chili, Koriandersamen, Basilikum, Kurkuma und Tomaten enthalten. Auf Salz habe ich ganz bewusst verzichtet – wer möchte, kann nach eigenem Geschmack nachsalzen.

Das Brotgewürz steckt auch in unserem Pure Food Store Saatencracker-Mix.

Events 2018 / 2019 – Workshops & Retreats

Die Termine für meine Kochkurse / Workshops und Retreats in 2018 / 2019 findest du hier. Über die jeweilige Veranstaltung gelangst du direkt zur Anmeldung. Trag dich bei ausgebuchten Veranstaltungen auch gerne in die Wartelisten ein – dann bekommst du eine Mail, wenn wieder ein Platz frei werden sollte.

Rückblick: Projekt: Gesund leben-Retreat Cal Reiet, Mallorca 2018

Rückblick: Kick-Off Event zur Zuckerfrei-Challenge am 10.02.2018 in Hamburg