Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Autorin und als Bloggerin das Gesicht hinter Projekt: Gesund leben. Auf meinem Blog und in meinen Büchern vereine ich zwei meiner größten Leidenschaften: Gesundheit und das Schreiben. Ich versuche aber nicht nur selbst, so gesund wie möglich zu leben. Als Gesundheitswissenschaftlerin ist Gesundheitsförderung mein Job und ich möchte meine Leser zu einem gesünderen Leben motivieren und inspirieren. Mehr über mich finden Sie hier.

  • Über mich

    Weitere Informationen über mich und meine Arbeit finden Sie hier.

  • Kooperationen

    Sie möchten mit mir zusammenarbeiten? Hier finden Sie alle Infos.

  • Bücher

    Eine Übersicht über meine Bücher finden Sie hier.

  • Presse

    Hier finden Sie Pressekontakte, Pressespiegel und Pressefotos.

  • Kontakt

    Meine Kontaktdaten finden Sie hier.

stern, "Das Märchen vom gesunden Essen"

„Die Regeln, nach denen Hannah Frey sich ernährt, klingen streng, ihr Internet-„Projekt: Gesund leben“ nach asketischer Selbstbeschränkung, und doch ist es der 28-jährigen Gesundheitswissenschaftlerin gelungen, eine Fangemeinde im Internet aufzubauen.“

Die Welt, "Hannah Frey machte ihr Hobby zum Beruf"

„2013 startete sie den Blog „Projekt: Gesund leben“. Inzwischen hat er monatlich um die 400.000 Seitenaufrufe und ist ihre Haupteinnahmequelle. „Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht“, sagt sie. In der Bloggerszene ist sie ein Star. Hannah Frey gibt sich aber bescheiden, obwohl die 27-Jährige nebenher schon an ihrem fünften Buch schreibt.“

Neuerscheinungen

Am 07. Februar 2017 erschienen meine beiden neuen Bücher im Gräfe und Unzer Verlag: „Zuckerfrei: Die 40 Tage-Challenge“ und „Coconut Cooking“.

Die Bücher können ab sofort bestellt werden.

Zuckerfrei: Die 40 Tage-Challenge

Wie jetzt, komplett auf Zucker verzichten? Das geht? Klar! Den Beweis dafür liefert Kochbuchautorin und Food-Bloggerin Hannah Frey: In ihrem neuen Kochbuch ruft sie zur Challenge auf. 40 Tage ohne Zucker! Ganz nach dem Motto Clean up your Kitchen hilft sie dabei, verstecktes Zuckersüß zu enttarnen und zeigt wie lecker zuckerfreie Ernährung ist. Das hat garantiert nichts mit Verzicht zu tun, sondern ist ein wunderbar neues und cleanes Lebensgefühl.

Coconut Cooking: Da, iss die Kokosnuss!

Ob Karibischer Salat mit Kokos-Knusper-Topping, Thai-Kokossuppe, Coconut Mocktail oder Wassermelonen-Kokos-Popsicles – unsere Rezepte sorgen für Beach-Feeling. Und damit Du auch mit dem perfekten Bikini-Look punkten kannst, holen wir für Dich wirklich alles aus der Kokosnuss heraus. Schließlich ist die Exotin eine echte Geheimwaffe in Sachen gesunde Ernährung. Nicht umsonst schlürfen die Stars in Hollywood ihr Kokoswasser um die Wette.

Neu im Shop

1

Trage das aktuelle Datum oder die Kalenderwoche ein.

2

Die Woche muss nicht immer montags starten. Egal, ob du donnerstags, samstags oder sonntags mit der Essensplanung beginnen möchtest, hier kannst du den Start individuell starten.

3

Du hast ein Rezept von mir nachgekocht? Nutze die Hashtags #projektgesundleben und #projektzuckerfrei und teile deine Gerichte mit mir!

4

Snacks sind ein wichtiger Teil des Clean-Eating-Konzeptes, plane sie einfach direkt mit ein.

5

Ob Overnight Oats oder Chia-Pudding vorbereiten oder Brot backen – hier kannst du eintragen, was vorbereitet werden muss.

Aktuelle Projekte

EDEKA Food Labs

Anfang Juli 2017 habe ich gemeinsam mit EDEKA zum Fit Food Day eingeladen: Knackfrisches Obst und Gemüse aus erster Hand vom EDEKA-Fruchtkontor war im ganzen Raum in Regenbogenfarben verteilt. Passend zum Thema „Fit Food“ begannen wir mit einem Fitness-Teil, für den Olympionikin Lisette Thöne verantwortlich war. Ich übernahm den Ernährungsteil. Die drei „Fit Food“-Gerichte, die natürlich ins Clean-Eating-Konzept passen, sind super angekommen, was mich natürlich sehr gefreut hat! Es gab eine Breakfast Coconut Bowl mit Granola, einen Super Green Salad und Nana Icecream.

Fotos: Brita Sönnichsen

AOK PLUS „Weniger Zucker ist süß“ 

Der Bundesverband der AOK hat in diesem Jahr die Kampagne „süß war gestern“ gestartet, bei der sich alles rund um das Thema Zuckerreduktion dreht. Den Auftakt der Kampagne bildete der 1. Zuckerreduktionsgipfel des AOK-Bundesverbandes, der Ende Juni 2017 in Berlin stattfand. Ich war mit der AOK PLUS (Sachsen / Thüringen) vor Ort, bei der sich im Juli alles rund um das Thema Zucker dreht – und ich durfte als Expertin an dieser Kampagne mitwirken!

Foto Hannah Frey: Tobias Ritz

Kaufland E-Book „Zuckerfrei im Alltag“

Worauf muss ich verzichten, wenn ich mich zuckerärmer ernähren will? Wo steckt Zucker drin? Wie erkenne ich das? Was darf ich dann überhaupt noch essen?! – Es gibt so viele Fragen, die sich stellen, wenn man den Entschluss gefasst hat, weniger Zucker zu sich zu nehmen. Im neuen E-Book von Kaufland beantworte ich diese und gebe Tipps für den Weg in den zuckerfreien Alltag.

Foto Hannah Frey: Franzi Schädel

Events 2017

In 2017 gebe ich Kochkurse / Workshops zu Clean Eating und der zuckerfreien Ernährung in Berlin, Hamburg, Köln, München und Wien. Außerdem finden 2017 im Mai und September erstmalig zwei „Projekt: Gesund leben“-Retreats statt. Alle Termine sind hier aufgelistet.

Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.